Stellenangebote

Wir suchen aktuell für unser Team folgende Mitarbeiter:

Willkommen

Grund- und HauptschullehrerIn in Vollzeit

Zur Stellenausschreibung

Sportlehrer für die Mittelschule (ab Schuljahr 2019/20)

Zur Stellenausschreibung

Informatiklehrer für die Mittelschule in Teilzeit (ab Schuljahr 2019/20)

Zur Stellenausschreibung

Schulbegleitung in Teilzeit

Zur Stellenausschreibung

Schulbegleitung in Vollzeit

Zur Stellenausschreibung

INFORMATIONSPFLICHTEN zum Datenschutz in Bewerbungsverfahren nach Art. 13 DSGVO

 

1. Bezeichnung der Verarbeitungstätigkeit

Erhebung und Verarbeitung der persönlichen Daten der Bewerberinnen und Bewerber gemäß den europäischen und deutschen gesetzgeberischen Bestimmungen. Hierzu zählen auch alle Bewerber für Ausbildungs- und Praktikantenstellen.

2. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichenfür die Datenerhebung

Montessori-Schule Essing

Geschäftsführung: Andreas Plank

Schulstr. 4

93343 Essing

Fax: 09447 991543

info@montessori-essing.de

www.montessori-essing.de

3. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

IITR Datenschutz GmbH, Dr. Sebastian Kraska, Marienplatz 2, 80331 München

E-Mail: email@iitr.de,

Telefon: 089-1891736

4. Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

Ihre Daten werden nach der Erhebung an der Montessori-Schule Essing so lange dauerhaft gespeichert, wie dies für die Aufgabenerfüllung erforderlich ist.

5. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, deren personenbezogene Daten noch offengelegt werden

>> Personalverwaltung

>> Verwaltungs- und Geschäftsleitung

>> Zuständige Fachbereichsleitung

>> Vorstand

6. Übermittlung der personenbezogenen Daten

Eine Übermittlung der personenbezogenen Daten in ein Drittland erfolgt nicht.

7. Betroffenenrechte

Nach der Datenschutz-Grundverordnung stehen Ihnen folgende Rechte zu:

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO).

Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO).

Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO).

Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO).

Sollten Sie von Ihren oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüft die öffentliche Stelle, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind.

Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz.

8. Widerrufsrecht bei Einwilligung

Wenn Sie in die Verarbeitung durch die Montessori-Schule Essing durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt.

Kommentare sind geschlossen.