Suche
  • Hilf mir, es selbst zu tun!
  • Maria Montessori
Suche Menü

Verein

„Ganzheitliches Leben und Lernen“ e. V.

Unser Trägerverein stellt sich vor

Alles begann im Jahre 1997. Damals gründeten Eltern, Lehrer und Erzieher aus dem Landkreis Kelheim den Verein „Ganzheitliches Leben und Lernen“ e.V. mit dem Ziel, eine Volksschule in freier Trägerschaft zu betreiben, welche die natürliche Entwicklung der Kinder in den Mittelpunkt stellt.

Fortschrittliche pädagogische Konzepte, die den Menschen als Ganzes, mit seinen Möglichkeiten und seinem Lebensumfeld wahrnehmen, bilden die Grundlage im gemeinsamen Lernprozess.

aus dem Verein

Vorstand & Geschäftsführung

Häufige Fragen & Antworten zum Trägerverein

Der Antrag auf Mitgliedschaft erfolgt schriftlich.

Aufnahmeanträge finden sie im Downloadbereich des Vereins oder liegen im Sekretariat für Sie bereit.

Es gibt sowohl die aktive als auch die fördernde Mitgliedschaft.

Aktive Mitglieder beteiligen sich an der Arbeit des Vereines und setzen sich für die Ziele des Vereins tatkräftig ein. Diese haben ein Antrag-, Auskunfts- und Stimmrecht in der Mitgliederversammlung. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 10 € pro Monat für Einzelpersonen, sowie 15 € pro Monat für Familien.

Fördernde Mitglieder haben ein Antrags- und Auskunftsrecht, jedoch kein Stimmrecht in der Mitgliederversammlung. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 24 € pro Schuljahr pro Person.

Um aktiv mitwirken zu können gibt es die verschiedensten Möglichkeiten. Es gibt die Mitgliederversammlung, den Vorstand, die Rechnungsprüfer, den Elternbeirat, die Elternarbeit. Darüber hinaus gibt es das Leben und Lernen am Nachmittag, bei dem man sich aktiv beteiligen kann.

Die Mitglieder des Vereins sind ein wichtiger Teil der Schulfamilie. Man hat ein Mitspracherecht in vielen Belangen und nimmt an Entscheidungen teil. Man bleibt nicht außen vor, sondern hat seinen Finger am Puls von Schule und Kinderhaus. In den Mitgliederversammlungen kann man als aktives Mitglied die Zukunft des Vereines mitgestalten.

Wie der Name schon sagt: Ganzheitliches Leben und Lernen steht im Vordergrund. So ist es Ziel an unserer Montessori-Schule, die Kinder und Jugendlichen auf ihrem Weg zur Selbstverantwortung und Selbstständigkeit zu unterstützen, mit ihnen zu wachsen und zu leben. Dabei legen wir Wert darauf, die Lebendigkeit, Neugier und Kreativität der Kinder als wichtigstes Potential unserer Zukunft zu erhalten.

Wir verstehen unter Erziehung einen liebevollen Umgang mit Kindern, bei dem ein Respektieren ihrer Würde, das Beachten der altersgemäßen und unterschiedlichen Bedürfnisse, das Vertrauen in die Kraft der natürlichen Entwicklung und das Unterstützen der Selbstständigkeit und Selbsttätigkeit im Vordergrund stehen. Unser Verein ist gemeinnützig. Die Mitglieder arbeiten ehrenamtlich.

Alles begann im Jahre 1997. Damals gründeten Eltern, Lehrer und Erzieher aus dem Landkreis Kelheim den Verein „Ganzheitliches Leben und Lernen“ e.V. mit dem Ziel, eine Volksschule in freier Trägerschaft zu betreiben, welche die natürliche Entwicklung der Kinder in den Mittelpunkt stellt.

Fortschrittliche pädagogische Konzepte, die den Menschen als Ganzes, mit seinen Möglichkeiten und seinem Lebensumfeld wahrnehmen, bilden die Grundlage im gemeinsamen Lernprozess.

Load More

Downloads

Als aktives Mitglied haben sie volles Stimmrecht in der Mitgliederversammlung; als förderndes Mitglied unterstützen sie durch ihren Beitrag die Arbeit des Vereins und sind eingeladen zur Mitgliederversammlung.

Nutzen Sie die Gelegenheit und unterstützen Sie unsere Arbeit als Förderer.