Suche
  • Hilf mir, es selbst zu tun!
  • Maria Montessori
Suche Menü

Stimmt es, dass es an der Montessori-Schule keine Noten und kein Sitzenbleiben gibt?

An Montessori-Schulen in freier Trägerschaft wird grundsätzlich auf Ziffernnoten und Sitzenbleiben verzichtet.

Die Lehrer geben stattdessen individuelle Beurteilungen und treffen sich regelmäßig mit dem Schüler und seinen Eltern zu einem Reflexions- und Zielgespräch.

Zweimal jährlich gibt es schriftliche „Informationen zum Entwicklungs- und Lernprozess (IzEL)“. Nicht allein der Wissensstand, sondern ebenso die Gesamtentwicklung des Kindes ist entscheidend.