Suche
  • Hilf mir, es selbst zu tun!
  • Maria Montessori
Suche Menü

Welche Erziehungsvorstellungen der Eltern begünstigen einen Schulerfolg in Montessori-Schulen?

„Hilf mir, es selbst zu tun!“ ist der Ausspruch eines Kindes im Montessori-Kinderhaus. Er wurde zum Leitsatz für alle Montessori-Pädagogen und erinnert daran, dass Kinder selbstständig werden und Verantwortung übernehmen wollen. Dieser Leitsatz sollte auch in den Familien gelten.

Was sollten Eltern noch beachten?

  • Geborgenheit und Liebe schenken,
  • Durch verlässliche Tagesabläufe Sicherheit geben,
  • Mit dem Kind neugierig sein und staunen,
  • Respekt vor Mitmenschen und allen Lebewesen vorleben.

Eine der wichtigsten Voraussetzungen ist jedoch, dass Eltern ausreichend Vertrauen haben in die Selbstkompetenz ihres Kindes und ihm damit genügend Freiraum für selbständige Erfahrungen gewähren können.